Inhalt

Die Förderung und Unterstützung von Existenzgründern und jungen Unternehmen ist eine wichtige Aufgabe, deren die WSP-Geschäftsbereiche Wirtschaftsförderung und Kreativwirtschaft auf vielfältiger Weise gerecht werden.

So unterhält die Stadt Pforzheim mit dem Innotec Pforzheim – 
Zentrum für Software, Technik und Design, eine Einrichtung, die eine qualifizierte Anlaufstelle, aktive Netzwerkplattform und zukunftsgerichtete Unterstützung in sich vereint. Hier finden innovative Geschäftsideen Platz und dynamische Jungunternehmen Gehör, Raum und Beratung. Ideale Startbedingungen für Start-ups und Jungunternehmen mit Schwerpunkt vor allem auf Informations- und Kommunikationstechnologie.

2014 eröffnete in Pforzheim das Kreativzentrum EMMA, welches für Kreativschaffende beste Voraussetzungen zum Arbeiten, Gestalten und Netzwerken bietet. Es stellt dabei die zentrale Plattform für Pforzheims Kreative dar: Studierende und Absolventen der Hochschule Pforzheim, Existenzgründer, Freelancer, Agenturen und Unternehmen können auf einer Fläche von ca. 3.000 m² Werkstattarbeitsplätze, Ateliers, Schreibtische im Coworkingbereich, Büros und Besprechungsräume zu günstigen Konditionen mieten.