Content

Standortmarketing

Die Attraktivität und Wettbewerbsfähigkeit des Standorts Pforzheim zu stärken, zu stützen und zu verbessern, ist das Ziel unserer vielfältigen Aktivitäten im Standortmarketing.

Hierbei ist Lebensqualität ein wichtiges Schlüsselwort. Ob Wohnen und Arbeiten, Erleben und Erholen oder Bildung und Kultur – all das sind Aspekte, die auf den Wohlfühlfaktor an einem Standort einwirken.

Der WSP versteht Standortmarketing daher übergreifend und verbindend, die beteiligten Akteure und Bereiche berücksichtigend. Dabei setzt der WSP auf zukunftsgerichtete, urbane Konzepte, um den Standort langfristig leistungsstark zu positionieren, Aufenthaltsqualität und Erreichbarkeit zu optimieren und mit einem vielfältigen Angebot an Veranstaltungen zu überzeugen.