Inhalt

Sperrung für den motorisierten Verkehr

Anlässlich des Aktionstages wird die Würmtalstrecke von 08.00 bis 19.00 Uhr für den motorisierten Verkehr gesperrt. Ortskundige sollten die Strecke weiträumig umfahren. Folgende Umleitungen stehen Ihnen zur Verfügung: 
Umleitung 1 über die L 574 für Schwer- u. Individualverkehr: Huchenfeld – Hohenwart – Schellbronn – Neuhausen
Umleitung 2 über die "Seehausstrecke" für Individualverkehr (Gewichtsbeschränkung!): Mühlhausen – Tiefenbronn– Seehausstrecke– Pforzheim

Kostenloser Pendelbus Kupferhammer - Mühlhausen

Um Mobil ohne Auto unbeschwert genießen zu können, bringt Sie unser kostenloser Pendelbus stündlich vom Kupferhammer nach Mühlhausen und zurück. Die Haltestellen befinden sich in direkter Nähe zu den beiden Startpunkten.
Haltestelle „Pforzheim Kupferhammer“ in Richtung Stadtmitte: jede Stunde von 10:35 bis 18:35 Uhr
Haltestelle „Mühlhausen Würmtalstraße“ in Richtung Tiefenbronn: jede Stunde von 11:10 bis 19:10 Uhr
Bitte die Abfahrtzeiten berücksichtigen, da der Pendelbus an den Haltestellen nicht warten kann. Alternativ steht Ihnen natürlich auch der kostenpflichtige Linienbus zur Verfügung. Bitte beachten Sie auch, dass die Stellplätze für Fahrräder im Bus begrenzt sind. Hier bitte Rücksicht nehmen.

Anreise

Startpunkt Pforzheim:
Es wird empfohlen, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad anzureisen, da nur sehr begrenzt Parkplätze zur Verfügung stehen. Die An-/Abreise kann problemlos im 30-Minuten-Takt mit den Bussen der Linie 3 erfolgen (ab Leopoldplatz oder Hauptbahnhof).
Startpunkt Mühlhausen:
In Mühlhausen stehen im Bereich der Würmtalhalle ausreichend Parkplätze zur Verfügung.