Inhalt

Bei welchen konkreten Anliegen hilft der einheitliche Ansprechpartner weiter?

Der einheitliche Ansprechpartner versorgt Sie mit Informationen über Formalitäten und Anforderungen bei der Aufnahme und Ausübung einer Dienstleistung.

Bestimmte Bereiche wie z.B. arbeits-, sozial- oder steuerrechtliche Fragen oder An-forderungen, die jedermann zu beachten hat (z. B. Straßenverkehrsvorschriften etc.), sowie einige von der EU-Dienstleistungsrichtlinie ausgenommene Dienstleistungen, werden nicht durch den Einheitlichen Ansprechpartner bearbeitet. Ebenso übernimmt der Einheitliche Ansprechpartner keine individuelle Rechtsberatung.

Weiterhin dient Ihnen der Einheitliche Ansprechpartner als Lotse bzw. Verfahrensmanager. Er sorgt dafür, dass Ihr Anliegen zügig und kompetent bearbeitet wird. In seiner Funktion als Vermittler zwischen Ihnen und den zuständigen Stellen sorgt er für einen reibungslosen Ablauf des Verfahrens und einen ungehinderten Kommunikationsfluss. Der einheitliche Ansprechpartner hat keine Entscheidungsbefugnis über Ihr Anliegen.

Leistungsspektrum:
- Beantragung von Gewerbeanmeldungen und -erlaubnissen
- Beantragung von Registrierungen in Datenbanken, Berufsverbänden etc.
- Beantragung von erforderlichen Genehmigungen
- Verfahren zu Anzeige-, Melde- und Informationspflichten