Inhalt

5. Pforzheimer Werkstofftag 2016

2016 fand der Pforzheimer Werkstofftag bereits zum fünften Mal statt - und wieder große Resonanz: Die Fachveranstaltung verzeichnete am 29. September im CongressCentrum Pforzheim rund 160 Teilnehmer.

Der Werkstofftag wird vom Institut für Werkstoffe und Werkstofftechnologien (IWWT) der Hochschule Pforzheim sowie vom Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) im Rahmen der Cluster-Initiative HOCHFORM organisiert.

In diesem Jahr stand die Stanz- und Umformtechnik im Fokus der Fachvorträge.

Weitere Infos finden sich hier.

4. Pforzheimer Werkstofftag 2015

Unter hohem Besucherinteresse fand am 1. Oktober 2015 im Congresscentrum Pforzheim der 4. Pforzheimer Werkstofftag statt – eine Veranstaltung des Instituts für Werkstoffe und Werkstofftechnologien (IWWT) der Hochschule Pforzheim und des städtischen Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) mit seiner Cluster-Initiative „Hochform“. Die ganztägige Fachveranstaltung rund um das Thema Werkstoffe sowie Werkstoffver- und -bearbeitung richtete sich an Fachleute aus Forschung, Entwicklung und Industrie. In diesem Jahr standen neben den allgemeinen Fachthemen vor allem Werkstoffaspekte in der Oberflächentechnik im Fokus der Fachvorträge.

Rund 200 Teilnehmer verfolgten die wissenschaftlichen Fachvorträge von 13 Referenten, die sowohl den Forschungs- und Hochschulbereich vertraten als auch die Unternehmensseite präsentierten. 

Fachlich konnte die Tagung sowohl aktuelle Erkenntnisse aus der Forschung als auch die für eine etablierte Praxis relevanten Gebiete in ihrem Potenzial für Industrie und Handwerk abdecken. Auf der parallel zu den Fachvorträgen statt-findenden Ausstellung „Marktplatz der Unternehmen“ nutzten knapp 40 Firmen, Forschungseinrichtungen und Institutionen außerdem die Möglichkeit, ihr Arbeitsgebiet sowie ihre Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Werkstoffe zu präsentieren.

3. Pforzheimer Werkstofftag 2014

Der Pforzheimer Werkstofftag fand 2014 bereits zum dritten Mal statt – mit Schwerpunkt auf Werkstoffaspekte in der Medizintechnik und organisiert vom Institut für Werkstoffe und Werkstofftechnologien (IWWT) der Hochschule Pforzheim sowie vom Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP). 

2. Pforzheimer Werkstofftag 2013


Der 2. Pforzheimer Werkstofftag fand am 26. September 2013 im CongressCentrum Pforzheim statt.

Nach erfolgreichem Auftakt im vergangenen Jahr verzeichnete auch der 2. Pforzheimer Werkstofftag eine sehr positive Resonanz: Insgesamt ca. 150 Teilnehmer verfolgten die wissenschaftlichen Fachvorträge von zwölf Referenten, die sowohl den Forschungs- und Hochschulbereich vertraten als auch die Unternehmensseite präsentierten. Schwerpunkt bildeten die Themen "Metalle" und "Hybride/Kunststoffe".

1. Pforzheimer Werkstofftag 2012

Erstmalig fand der Werkstofftag am 12. September 2012 an der Hochschule Pforzheim statt - und stieß sogleich auf begeisterte Resonanz. Schwerpunktthemen waren u. a. Untersuchungsmethoden für eine erfolgreiche Werkstoffdefinition und -analyse sowie Möglichkeiten einer systematischen Schadensanalyse.